Aktuelles...

PALM Equipment Blog

palm logo blauPALM-Ambassador Anne Hübner berichtet im PALM Equipment Blog "gone paddling" über das XXL Paddelfestival und ich liefere die Fotos, die diese Blog Beiträge ausschmücken.

 

 

Discover Danube Delta

Auf der Webseite www.discoverdanubedelta.com fanden sich eine ganze Reihe meiner Fotos von der Recherchereise ins rumänische Donaudelta.

Leider sind die Bilder beim Relaunch bis auf ein paar wenige offline gegangen.

  • Verirrt in der Krebsscherenwildnis - suedlich Crisan - Donaudelta
  • Sandbankcamp - Bratul Sfanthu Gheorghe - Donaudelta
  • Auf dem Canalul Tataru Richtung Norden - Donaudelta
  • Seerosenlabyrinth - Lacul Cernel - Donaudelta

Discover Danube Delta - Descopera Delta DunariiWir hatten unsere Kanus über den Anbieter und außerdem hat Iliuta Goeann von Descopera Delta Dunarii uns bei allen Logistikfragen tatkräftig und kompetent unterstützt.

 

 

Grußwort u.v.m zur 23. Internationalen Elbefahrt

Elbefahrt2017 webVom Veranstalter der Internationalen Elbefahrt wurde ich gebeten, ein Grußwort für die Webseite www.internationale-elbefahrt.de zu schreiben. Diesem Wunsch bin ich als begeisterter Elbefahrer natürlich gerne nachgekommen.

Jetzt, nach der Fahrt, gibt es natürlich viele Fotos, die ich unterwegs geschossen habe, auf der Seite.

 

 


Meinen Blog zur 20. Internationalen Elbefahrt aus dem Jahre 2014 kann man hier nachlesen...

Fotos zum TID-Artikel in f1rstlife

tid at f1rstlifeIm Jugend-Online-Magazin f1rstlife - und was denkst du? ist ein Artikel über die Tour International Danubien (TID) erschienen, deren 62. Fahrt traditionsgemäß am letzten Juni-Wochenende in Ingolstadt gestartet ist. Die Jungautorin Andrea Schöne hat bei mir um Fotos von der Fahrt zur Illustration ihres Textes angefragt. Da habe ich natürlich gerne in meinem umfangreichen Archiv gekramt...

TID: Auf der Donau unterwegs für die Völkerverständigung

koru.de - online & print service

"Solo im Kanu" bei amazon

Besonderes...

Pressepreis 2014 des SKV

Pressepreis 2014 des Sächsischen Kanu-Verbandes an Falk Bruder, freier Journalist, Leipzig

 

 

Auf Leipziger Gewässern: Private Motorboote? Nein Danke!